6000 Meilen

from by Lilou

/

lyrics

Wirst du dich an meinen Namen erinnern
6000 Meilen entfernt
Würdest du bleiben, wenn da ein Weg wär
Wir sind beide fremd

In der Stadt, die nie schläft
Und die Nacht ist lebendiger als der Tag

Wir haben nichts gemeinsam, doch das macht es besonders
besonders leicht sich zu verliern
Wir haben nichts gemeinsam, bleib nicht stehn

Goodbye, ich schau dir nach
Erinner mich jahrelang an jedes Gespräch und alles, was war
Goodbye, ich schau dir nach
Dreh dich bitte nicht um, ich bin nur der Planet auf der falschen Bahn

Die Wolkenkratzer ragten bis in die Freiheit
Wir standen über der Stadt
Keine Idee zu spontan, wir ziehn durch die Nacht
bei Sonnenaufgang noch wach

Erinnerung, ich erkenne dich nicht, erinnerst du dich
Der letzte Tanz, und deine Ignoranz

Wir haben nichts gemeinsam, doch das macht es besonders
besonders leicht sich zu verliern
Wir haben nichts gemeinsam, bleib nicht stehn

Goodbye, ich schau dir nach
Erinner mich jahrelang an jedes Gespräch und alles, was war
Goodbye, ich schau dir nach
Dreh dich bitte nicht um, ich bin nur der Planet auf der falschen Bahn

Dreh dich nicht um, dreh dich um, dreh dich nicht um
Dreh dich nicht um, dreh dich

credits

from Schwere, los!, released May 18, 2012

tags

license

all rights reserved

about

Lilou Germany

shows

contact / help

Contact Lilou

Streaming and
Download help